Logo

Neueste Nachrichten aus dem Lander Control Center

Geschrieben am 12.11.2014, 17:43:51 in Kategorie: Mission "Rosetta" mit Lander "Philae"

Aus dem Lander Control Center in Köln gibt es Neuigkeiten, die die Feststimmung etwas schmälern können. Das Kaltgassystem hat wohl nicht gezündet. Es handelt sich wohl nicht um einen Sensorfehler. Es wird aber nicht mehr gebraucht. Außerdem wurden die Harpunen offenbar doch nicht abgefeuert. Darum ist der Status des Landers nicht so sicher wie ursprünglich gedacht. Die Konsequenzen werden derzeit untersucht. Auch ein zweiter Versuch, die Harpunen zu zünden, wird erwogen. Der Lander sei aber in gutem Zustand und die Landung scheint sanft gewesen zu sein.

Quelle

Auf Distanz
Podcast von Lars Naber, der sich mit Astronomie und Raumfahrt beschäftigt.

Webseite: http://aufdistanz.de
Webseite: http://extras.aufdistanz.de

Suche