Logo

Aktuelles vom Lander Philae

Geschrieben am 11.11.2014, 13:22:29 in Kategorie: Mission "Rosetta" mit Lander "Philae"

In der vergangenen Nacht gab es viel zu tun für die Teams von Rosetta und Philae. Dieses berichtete heute morgen Flugdirektor Andrea Accomazzo beim ESOC in Darmstadt. Lander Philae schaltete zunächst nicht richtig ein und wurde deswegen neu gestartet. Danach konnten die Vorbereitungen wie geplant fortgesetzt werden. Rosettas Flug sieht gut aus und heute Nachmittag wird man die endgültige Bahn bestimmen. "Wir sind ohne Bedenken bereit für heute Nacht", sagte Accomazzo. Heute Nacht werden einige Entscheidungen getroffen, von denen abhängt, ob die Landung wie geplant fortgesetzt werden kann.

Quelle

Auf Distanz
Podcast von Lars Naber, der sich mit Astronomie und Raumfahrt beschäftigt.

Webseite: http://aufdistanz.de
Webseite: http://extras.aufdistanz.de

Geplanter Ablauf der Kometenlandung
Ablauf der geplanten Landung auf dem Kometen 67P/Churyumov-Gerasimenko am 12. November 2014
© DLR / ESA

Suche